Pharah

Heldenstatistik

Wie eine Naturgewalt saust Pharah in ihrem Kampfanzug durch die Luft und lässt mit ihrem Raketenwerfer explosive Raketen vom Himmel herabregnen.

Rolle: Offensiv
Lebenspunkte: 200
Rüstung: 0
Schild: 0
Gesamt: 200

Echter Name: Fareeha Amari
Alter: 32
Größe: 1,80m
Standort: Gizeh, Ägypten
Beruf: Leiterin der Sicherheit
Zugehörigkeit: Helix Security International

Zum Schutze der Unschuldigen.

Geschichte

Pflichtgefühl liegt Fareeha Amari im Blut. Sie kann auf eine Familiengeschichte mit mehreren hochdekorierten Soldaten zurückblicken, deren Sinn für ehrenhaften Dienst sie geerbt hat.

Als Kind träumte Fareeha davon, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten und der globalen Friedenstruppe Overwatch beizutreten. Sie schloss sich der ägyptischen Armee an und stieg dank ihrer unerschütterlichen Entschlossenheit und taktischen Fähigkeiten rasch in die Offiziersränge auf. Sie entpuppte sich als mutige Anführerin und verdiente sich die Loyalität ihrer Untergebenen. Aufgrund ihrer lupenreinen Personalakte war ihre Rekrutierung durch Overwatch eigentlich garantiert, doch bevor es dazu kommen konnte, wurde Overwatch aufgelöst.

Nachdem sie die Armee mit einer Auszeichnung für besondere Verdienste verlassen hatte, bot ihr Helix Security International eine Stelle an. Dieser private Sicherheitsdienst bewacht die Forschungseinrichtung für künstliche Intelligenz unter dem Gizeh-Plateau. Die streng geheime Anlage gilt als unentbehrlich für die Sicherheit der Region und der ganzen Welt. Fareeha nahm die exklusive Position nur zu gerne an und wurde in der Steuerung des Raptora Mark VI ausgebildet, eines experimentellen Kampfanzugs, der für höchste Mobilität und überwältigende Feuerkraft entwickelt wurde.

Unter dem Codenamen „Pharah“ schützt sie heute das KI-Labor. Obwohl sie dem Ende von Overwatch noch nachtrauert, träumt sie weiterhin davon, sich für die Gerechtigkeit einzusetzen und auf der Weltbühne einen Unterschied zu machen.