Tracers ult ist nicht leicht anzuheften, teilweise nicht mal für Profi Spieler. Es gibt aber trotzdem Methoden wie du mit Tracer öfter Pulsbomben anheften kannst und diese werde ich euch heute erklären. Versuche deine Bombe an größeren Helden anzuheften wie z.B. Reinhardt oder Roadhog. Diese haben eine besonders große Hitbox und sind somit auch leichter zu treffen.

Reinhardt

Gegen einen Reinhardt ist es am leichtesten, wenn du versuchst von hinten zu kommen und deine Ult anzuheften. Wenn du ihn nicht triffst bleibt die Bombe trotzdem an seinem Schild hängen und er bekommt viel Schaden. Die meisten Reinhardt-Spieler können dagegen nicht wirklich was machen und bekommen die komplette Ult ab. Und manche Reinhardt-Spieler drehen sich dazu dann in Panik um und befördern die Impulsbombe direkt in ihr Team und alle kriegen Schaden.


Zarya

Zarya ist auch ein Held, der dir es leicht machen kann mit deiner Ulti Kills zu machen. Warte einfach ab, bis sie ihre Barriere an sich selbst oder einem Teammate aktiviert, warte bis die Barriere fast weg ist und werf deine Pulsbombe an die Barriere. Da die Barriere groß ist, ist diese schwer zu verfehlen. Wenn du es richtig timest wird deine Bombe explodieren, nachdem ihre Barriere weg ist. Das gleiche System kann man auch gegen Mei in ihrem Eisblock verwenden.

Roadhog

Bei Roadhog ist es sehr einfach. Warte einfach ab, bis er sich selbst heilt, blink dann zu ihm hin und hefte deine Ult an. Denk aber daran, dass er 600 HP hat, du musst ihm also noch ein wenig Schaden machen, damit er stirbt. Roadhog Spieler stehen oft nah am Team, um dieses zu verteidigen. Das könnt ihr in diesem Moment gegen ihn verwenden.


D.Va

An D.Va kannst du deine Ult am besten anheften, wenn sie ihren Mech zurückruft. Wenn sie nach ihrer Ult oder generell ihren Mech zurückruft, dann kannst du dich einfach zu ihr Blinken und deine Ult anheften, was, mit etwas Schützenhilfe, ihren Mech sofort wieder zerstört. Ohne Mech kannst du sie dann einfach töten.


Tipps


Versuch auf die Füße zu zielen, wenn du deine Bombe wirfst. So ist der Flugzeit kürzer.
Solltest du schon etwas besser sein kannst du versuchen dich hinter die Gegner zu blinken, dich dann schnell umzudrehen und deine Bombe anzuheften. Das verleiht dir einen zusätzlichen Überraschungseffekt.


– Tarantelnix, 06.09.2017 –