Am Donnerstagabend hat Blizzard ihre erste eSport-Arena in Burbank in Kalifornien für die Stadt Los Angeles angekündigt. Auch die Einweihung der Arena ist schon geplant.

Wie Blizzard über overwatchleague.com verrät, soll die erste eSport-Arena in Burbank in Kalifornien sein. Ursprünglich war die Arena für TV-Programme der Burbank Studios gedacht, jedoch hat Blizzard die Studios entsprechend für die eigenen Bedürfnisse angepasst. Neben der Overwatch League sollen dort auch die Overwatch Contenders Playoffs stattfinden und darüber hinaus werden auch von anderen Blizzard-Spielen die Räumlichkeiten genutzt werden.

Das Studio umfasst mehr als 450 Zuschauerplätze, mehrere Zuschauer-Räume für spezielle Gäste, Trainingsbereiche für die Spieler sowie Rückzugsmöglichkeiten für Spieler. Darüberhinaus wird es einen Blizzard Gear-Shop geben, der offiziellen Overwatch League-Merchandise beinhalten wird, welcher teilweise auch online erwerblich sein wird.

Das erste mal in Aktion wird man die Arena am 7. und 8. Oktober sehen, wenn die Overwatch Contenders Playoffs dort stattfinden werden, wo die jeweils vier besten Teams aus EU und NA um ein Preisgeld von 100.000 US-Dollar spielen werden.